Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


korrelation

Korrelation

Eine Korrelation beschreibt den Zusammenhang von mehreren Merkmalen. Verlaufen die Werte der verglichenen Reihen gleichförmig, liegt eine positive Korrelation vor. Gehen die Messreihen auseinander, bilden also eine Schere, liegt eine negative Korrelation vor.

Wie stark eine Korrelation ist, beschreibt der Korrelationskoeffizient. Liegt er bei 0, besteht keinerlei Korrelation zwischen dern Merkmalen. Liegt er bei 1, besteht eine perfekte positive Korrelation, die Messreihen der Merkmalen verlaufen also exakt parallel. Beträgt der Korrelationskoeffizient dagegen -1, verlaufen die Messwerte der verglichenen Merkmale genau gegensätzlich und es liegt eine negative Korrelation vor.

Eine Korrelation allein erlaubt keinen Rückschluss auf ein Ursache-Wirkungs-Prinzip. Das wird durch Kausalitäten geleistet.

korrelation.txt · Zuletzt geändert: 2020/01/06 22:35 (Externe Bearbeitung)