Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


postdemokratie

Postdemokratie

Als Postdemokratie wird in der politische Theorie ein Zustand bezeichnet, in dem die gegebenen demokratischen Strukturen zwar nach außen hin bestehen, es im Kern der Demokratie allerdings zu Machtverschiebungen kam, die im Konzept des Staates nicht vorgesehen waren. Postdemokratie ist nicht als vollständige Ersetzung der vorherigen demokratischen Strukturen zu verstehen, sondern als Variation derer. Als Ideal verbleibt die Kontrolle und Steuerung der Regierenden durch die Regierten.

postdemokratie.txt · Zuletzt geändert: 2020/01/06 22:35 (Externe Bearbeitung)