Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


reliabilitaet

Reliabilität

Eine Messung ist dann reliabel, wenn ihre Ergebnisse bei wiederholter Messung gleich bleiben. Im Gegensatz zur Objektivität, die auf die Zuverlässigkeit der Forscherinnen und Forscher zielt, bezieht sich die Reliabilität auf die Zuverlässigkeit der Messung. Die Stabilität einer Messung kann sich auf verschiedene Dimensionen beziehen: die Zeit, die Forschenden und die eingesetzten Instrumente. Die Reliabilität ist die Vorbedingung für die Validität einer Messung.

Eine Messung ist reliabel, wenn sie wiederholbar und vergleichbar ist.

Weist eine Untersuchung bei einer Wiederholung das gleiche Ergebnis aus, ist sie intertemporal stabil, war also keine Momentaufnahme ohne langfristige Aussagekraft. Es kann Schwierigkeiten bereiten einzuschätzen, ob eine Untersuchung einen Mangel an intertemporaler Stabilität aufweist oder sich die Werte tatsächlich über die Zeit ändern. Die sich ändernden Werte würde fälschlicherweise für einen Mangel an Reliabilität gehalten werden. Bei der Arbeit mit Proband:innen kann es dazu kommen, dass diese im Versuch der Konsistenzwahrung versuchen, bei einer zweiten Messung das erste Ergebnis nachzuahmen, was zu einer Überschätzung der Reliabilität führen würde.

Die intersubjektive Stabilität der Messwerte ist dann gegeben, wenn verschiedenen Forscher:innen bei der Durchführung des gleichen Experiments mit identischen Mitteln das selbe Ergebnis erhalten. Ist das gegeben, besteht eine intersubjektive Überprüfbarkeit. Die intersubjektive Stabilität wird auch als Objektivität bezeichnet. Quantitative Erhebungsmethoden sollen eine größtmögliche Objektivität aufweisen. (Vgl. Häder 2015: 104).

So wie die Ergebnisse einer Messung bei verschiedenen durchführenden Menschen die gleichen bleiben sollten, sollte auch die Messung mit anderen Instrumenten zu den gleichen Ergebnissen führen. Ist dem so, liegt eine interinstrumentelle Stabilität der Messwerte vor. Ist dem nicht so, werden die Werte durch die Messinstrumente verfälscht.

reliabilitaet.txt · Zuletzt geändert: 2020/07/28 19:32 von eric